E-Mailinfo@hkram.com

Kontaktiere uns+8613456189895

Suche
Banner

Intelligent gesteuerter Wandschalter

Nov 21, 2019

Der Touch-Schalter ist eine Art intelligent gesteuerter Wandschalter, der selbst eine gewisse Menge Strom verbrauchen muss. Während des Standby-Modus wird der Smart-Wall-Schalter-Steuerkreis durch den Strom, der durch das elektronische Vorschaltgerät fließt, mit der Standby-Leistung eines einzelnen Smart-Switch versorgt. Ein kleiner Standby-Eingangsstrom führt dazu, dass die Standby-Schaltung nicht funktioniert. Wenn der Standby-Eingangsstrom groß ist, wird die Lampe des elektronischen Vorschaltgeräts ausgeschaltet, z. B. die Kaltblitzglühlampe und die rote Wendel, nachdem die Lampe ausgeschaltet wurde. Bei der Arbeit wird die Leistung durch die Druckdifferenz zwischen den beiden Enden des Schalters beim Ausschalten gewonnen, da der Smart-Schalter mit Einzelfeuerfunktion funktioniert. Wenn der Schalter geschlossen ist, gibt es keine Druckdifferenz und es kann keine Leistung entnommen werden. Dadurch wird der Steuerstromkreis geöffnet. Macht- und Kontrollverlust. Daher bestand das technische Problem der Stromversorgung mit einem einzelnen Firewire-Berührungsschalter schon immer. Die Erforschung und Entwicklung von Single-Firewire-Standby- und Arbeitsstromkreisen für Mikropower ist sehr schwierig. Dies ist der wichtigste technische Engpass im In- und Ausland, der die Entwicklung von Single-Firewire-Berührungsschaltern einschränkt.

Um einen echten kapazitiven induktiven Berührungsschalter zu erzielen, sind ein stabiles Single-Fire-Wire-Netzteil und ein stabiler und zuverlässiger Berührungssensor erforderlich, um eine falsche Auslösung, verschiedene elektromagnetische Störungen, Belastungsstörungen, Umgebungsstörungen und sogar intelligente Berührungen wie z wasserdichte und staubdichte Funktionen. Anforderungen an Schaltfunktionen, Systemlösungen mit integrierten induktiven Touch-Funktionen sind noch weitere technische Herausforderungen in der Branche.

Der intelligente Schalter basiert auf der Installation gewöhnlicher Schalter und verwendet eine Einzelfeuerleitungssteuerung, die von gewöhnlichen Elektrikern installiert werden kann. Jeder Switch kann als separate zentrale Steuerung bezeichnet werden. Während der Installation müssen keine weiteren Geräte hinzugefügt werden, und die Installation ist schnell und einfach. Wir sind empfänglicher.

1. Gegenseitige Steuerung: Alle Lichter im Raum können an jedem Schalter gesteuert werden, und an jedem Schalter können bis zu 27 Kanäle gesteuert werden. 2. Beleuchtungsanzeige: Der Status aller elektrischen Lichter im Raum wird an jedem Schalter angezeigt.

3, eine Vielzahl von Operationen: kann manuell sein, Infrarot-Fernbedienung, Fernbedienung (kann die Lichter in diesem Raum in anderen Räumen steuern).