E-Mailinfo@hkram.com

Kontaktiere uns+8613456189895

Suche

Die sichere Verwendung ist wichtig

Nov 01, 2019

Der Stil und die Farbe des Schalters sollten dem allgemeinen Stil des Raums entsprechen. Beispielsweise ist die Gesamtfarbe der Innenausstattung des Wohnzimmers hell, weshalb dunkle Schalter wie Schwarz und Braun nicht verwendet werden sollten. Die Verpackung qualifizierter Steckdosen enthält vollständige Hersteller- und Produktinformationen, und einige nicht qualifizierte Steckdosen sind schlecht verpackt. Es fehlen die grundlegendsten Hersteller- und Produktinformationen, insbesondere das Herstellungsdatum auf der Produktverpackung, und viele qualitativ minderwertige Steckdosenprodukte sind nicht mit gekennzeichnet das Herstellungsdatum auf der Verpackung. Dies ist oft eine unqualifizierte Steckdose. Darüber hinaus hat die qualifizierte Sockelschalenplatte eine gute Verarbeitung, keine Grate auf der Schale und der Buchsenseite, die Buchsengröße ist symmetrisch und gleichmäßig, und die Sockelschale von schlechter Qualität hat eine grobe Verarbeitung.

1. Die Steckdose muss ein Produkt sein, das von der zuständigen nationalen Abteilung für die Überwachung der Produktqualität qualifiziert wurde. Im Allgemeinen sollten mittelgroße und hochwertige Produkte mit flammhemmenden Materialien verwendet werden, und minderwertige und gefälschte sowie minderwertige Produkte sollten nicht verwendet werden.

2. Sicherheitssteckdosen sollten in Haushaltssteckdosen verwendet werden, und spritzwassergeschützte Steckdosen sollten an feuchten Orten, wie z. B. in Badezimmern, verwendet werden.

3. Der Nennstrom der Steckdose sollte größer als das 1,25-fache des Nennstroms der bekannten Geräte sein. Im Allgemeinen beträgt der Nennstrom einer einphasigen Steckdose 10 A und die dedizierte Steckdose 16 A. Der Stromverteilungskreis und die Stromverbindungsmethode von speziellen Hochleistungshaushaltsgeräten sollten entsprechend der tatsächlichen Kapazität ausgewählt werden.

4. Zum bequemen Einstecken einer 86 mm × 86 mm Einheitsplatte beträgt die Anzahl der kombinierten Steckdosen vorzugsweise zwei, und das Maximum (einschließlich der Schalter) beträgt nicht mehr als drei, andernfalls wird eine poröse 146-Platten-Steckdose verwendet;

5. Bei Haushaltsgeräten, bei denen die Gefahr eines Stromschlags besteht (z. B. Waschmaschinen), sollte eine Steckdose mit einem Schalter zum Trennen der Stromversorgung verwendet werden.

6. An einem relativ feuchten Ort sollte die Steckdose mit einer wasserdichten Dose installiert werden.