E-Mailinfo@hkram.com

Kontaktiere uns+8613456189895

Suche

Der Schalter ist eine einfache und praktische Struktur

Nov 20, 2019

Ein Druckknopfschalter bezieht sich auf einen Schalter, der einen Druckknopf verwendet, um einen Übertragungsmechanismus anzutreiben, einen beweglichen Kontakt und einen statischen Kontakt zu drücken oder zu trennen und eine Schaltungsumschaltung implementiert. Der Druckschalter ist ein einfaches und weit verbreitetes Hauptgerät. In der elektrischen Regelungsautomatik werden Steuersignale manuell an Schütze, Relais, elektromagnetische Anlasser usw. gesendet.

Ein Druckknopf, auch Steuerknopf genannt, ist ein elektrisches Niederspannungsgerät, das manuell und im Allgemeinen automatisch zurückgesetzt werden kann. Die Taste wird normalerweise verwendet, um eine Start- oder Stoppanweisung in der Schaltung auszugeben, um das Ein- und Ausschalten des elektrischen Spulenstroms von elektromagnetischen Startern, Schützen, Relais usw. zu steuern.

Ein Drucktastenschalter ist ein elektrisches Gerät, das zum Ein- und Ausschalten eines kleinen Stromkreises verwendet wird, wenn er beim Drücken betätigt und beim Zurücksetzen losgelassen wird. Es wird im Allgemeinen in Steuerkreisen mit Wechsel- und Gleichspannung unter 440 V und einem Strom von weniger als 5 A verwendet. Im Allgemeinen wird der Hauptstromkreis nicht direkt manipuliert, und er kann auch in zusammengeschalteten Stromkreisen verwendet werden.

Um eine Fehlbedienung zu vermeiden, werden die Tasten im tatsächlichen Gebrauch normalerweise unterschiedlich gekennzeichnet oder mit unterschiedlichen Farben bemalt, um sie voneinander zu unterscheiden. Die Farben sind Rot, Gelb, Blau, Weiß, Schwarz und Grün. Im Allgemeinen zeigt Rot den Betrieb unter "Stopp" - oder "gefährlichen" Bedingungen an. Grün bedeutet "Start" oder "Ein". Der Not-Aus-Taster muss ein roter Pilzkopf-Taster sein. Der Knopf muss einen Metallschutzring haben, und der Haltering muss höher als die Knopfkappe sein, um ein versehentliches Bewegen des Knopfes und Fehlfunktionen zu verhindern. Das Material der Knopfplatte und des Knopfkastens zur Installation des Knopfs muss Metall sein und mit dem Haupterdungsbus der Maschine verbunden sein.